09 2022

Zuverlässige Wege, um Ihren Event-Stand hervorzuheben

Ein Event-Stand sollte die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich ziehen – um dieses Ziel zu erreichen, ist es notwendig, sich von den anderen Teilnehmern einer Veranstaltung abzuheben. Aber wie soll man das machen, wenn die Ausstellungsfläche klein und die Konkurrenz sehr groß ist? Die beste Lösung sind moderne Module, die personalisiert und mit diversem Zubehör ergänzt werden können.

Zuverlässige Wege, um Ihren Event-Stand hervorzuheben

Ungewöhnliche Elemente der Ausstellungsentwicklung


Bei der Gestaltung von Event-Ständen lohnt es sich, nach Materialien und Füllungen zu suchen, die der gesamten Konstruktion einen einzigartigen Charakter verleihen. In Vitrinen, Pylonen und Sockeln können originelle Strukturmaterialien verwendet werden, die eine interessante Alternative zu den oft anzutreffenden PVC- oder Plexiglasplatten darstellen. Dem Hinzufügen von Elementen aus Holz, Leder, Beton, Stein oder Zierblech steht auch nichts im Wege. Furnier ist ebenfalls eine ausgezeichnete Wahl und ersetzt erfolgreich klassische Möbelplatten.

Darüber hinaus lohnt es sich, den Stand maximal zu personalisieren. Dabei helfen abnehmbare Anzeigetafeln, mit denen Sie das Erscheinungsbild je nach aktuellem Angebot des Unternehmens oder Art des Events einfach verändern können. Auch die Farben der einzelnen Komponenten sollten sorgfältig ausgewählt werden. Meistens bestehen die Rahmen der Module aus Aluminium, das in jedem beliebigen Farbton der RAL-Palette pulverbeschichtet werden kann. Alle Module sollten farblich mit der Image-Strategie des Unternehmens übereinstimmen. Wenn der Stand nicht im Zusammenhang mit einem einzelnen Event, im Rahmen einer Reihe von Events organisiert wird, besteht die beste Lösung darin, die Farbe der Konstruktion an die visuelle Identifikation der Marke anzupassen.

Multimedia-Elemente von Event-Ständen


Ein weiterer Vorschlag, sich von der Konkurrenz abzuheben, ist die Ausstattung des Standes mit Multimedia-Elementen. Es lohnt sich, die Möglichkeit zu erwägen, die Ausstellungswände mit TV-Geräten oder Digital Signage-Systemen zu diversifizieren. Videomaterialien, Präsentationen, Informationsmappen, Realisierungsgalerien sollten die Neugier der Veranstaltungsteilnehmer besser wecken als herkömmliche Grafiken. Dank der Bildschirme erhöht sich das Informations- und Marketingpotenzial des Standes, was sich wiederum in einer höheren Verkaufswirksamkeit niederschlägt.

Sie können auch eine Beleuchtung in Erwägung ziehen, die besonders gut zur Ergänzung von Tresen und Bars geeignet ist. Darüber hinaus ist es eine gute Idee, Zubehör zu kaufen, das es den Kunden erleichtert, sich mit dem Angebot vertraut zu machen – selbst einfache Prospekthalter können mehr Menschen wissen lassen, was ein bestimmtes Unternehmen zu bieten hat. Die Auswahl an Zubehör und Baumaterialien ist so umfangreich, dass die Erstellung eines individuellen, effektiven und funktionalen Eventgestaltung kein großes Problem sein sollte.